Versandkostenfreie Lieferung ab 50€ 📦

Kundeninformation


Kundeninformation für Verbraucher

Die folgenden Kundeninformationen und Rechte insbesondere Widerrufsrechte gelten nur für die Nutzung und Bestellung unseres Angebotes durch Verbraucher, nicht für Unternehmer.

1. Unsere angebotenen Produkte stellen keine verbindlichen Angebote dar, sondern dienen zur Abgabe eines verbindlichen Angebots durch Sie.

2. Sie können Ihr Angebot über das auf unserer Webseite integrierte Bestellsystem abgeben, wobei Sie sowohl als registrierter Nutzer als auch als Gast bestellen können.

Bei einer Bestellung über das Bestellsystem werden Ihnen, nachdem sie die jeweils vorgegebenen technischen Schritte durchlaufen haben, insbesondere Ihren Namen und Anschrift eingegeben haben, nochmals der konkrete Inhalt der Bestellung und ihre vollständigen Angaben angezeigt. Darunter befindet sich eine Schaltfläche mit der Aufschrift „Jetzt Kaufen“. Durch Klicken der Schaltfläche „Jetzt kaufen“ geben Sie ein rechtlich verbindliches Vertragsangebot in Bezug auf Ihre zuvor ausgewählten Produkte ab.

3. Unmittelbar nach Absendung seiner Bestellung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit dem Hinweis, wir das Angebot erhalten haben. Wir können Ihr Angebot annehmen,

  • indem wir Ihnen eine Auftragsbestätigung oder eine Auftragsbestätigung in Textform (Fax oder E-Mail) übermitteln oder ihnen übermitteln lassen, wobei der Zugang der Auftragsbestätigung bei Ihnen maßgeblich ist, oder
  • indem wir Ihnen die Abrufcodes für den bestellte Artikel liefern oder liefern lassen, wobei der Zugang der Abrufcodes bei Ihnen maßgeblich ist, oder
  • indem wir Sie nach Ihrer Bestellung zur Zahlung auffordern oder Sie zur Zahlung auffordern lassen oder
  • sofern Zahlung per Lastschrift angeboten wird und Sie sich für diese Zahlungsart entscheidet, indem wir den Gesamtpreis von Ihrem Konto einziehen oder einziehen lassen wobei insoweit der Zeitpunkt maßgeblich ist, zu dem Ihr Konto belastet wird.

Liegen mehrere der vorgenannten Alternativen vor, kommt der Vertrag in dem Zeitpunkt zustande, in dem eine der vorgenannten Alternativen zuerst eintritt. Die Frist zur Annahme des Angebots beginnt am Tag nach der Absendung des Angebots durch Sie zu laufen und endet mit dem Ablauf des fünften Tages, welcher auf die Absendung des Angebots folgt. Nehmen wir Ihr Angebot innerhalb vorgenannter Frist nicht an, so gilt dies als Ablehnung des Angebots mit der Folge, dass Sie nicht mehr an Ihre Willenserklärung gebunden sind.

4. Der Vertragstext wird nach dem Vertragsschluss vom Verkäufer gespeichert und Ihnen nach Bestellung in Textform (z. B. E-Mail, Fax oder Brief) übermittelt. Eine darüber hinausgehende Zugänglichmachung des Vertragstextes durch uns erfolgt nicht. Zusätzlich werden die Bestelldaten bei uns archiviert und können – sofern Sie als registrierter Nutzer und nicht als Gast bestellt haben - von Ihnen über Ihr passwortgeschütztes Nutzerkonto kostenlos abgerufen werden.

5. Bei einer Bestellung über unser Bestellsystem können Sie mögliche Eingabefehler vor verbindlicher Abgabe der Bestellung durch aufmerksames Lesen der auf dem Bildschirm dargestellten Informationen erkennen und im Rahmen des elektronischen Bestellprozesses laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen einschließlich der Seitenrückblätterfunktion korrigieren. Darüber hinaus werden alle Eingaben vor der verbindlichen Abgabe der Bestellung noch einmal in einem Bestätigungsfenster angezeigt und können auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden.

6. Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.